Datenschutzerklärung für Fördermitglieder & Spender:

Download pdf hier
Kontaktstelle für Datenschutz: datenschutz@verein-mut.eu


1. Die Verarbeitung dient folgenden Zwecken: 

Ihre Kontaktdaten werden verwendet, um Sie vor einer Buchung postwendend darüber informieren zu können. Die Felder „Beruf“ und „Geburtsdatum“ helfen uns bei internen Statistiken, sind aber nicht zwingend erforderlich. Ihre Email Adresse wird nur für die Versendung des Newsletters verwendet. Ihre Telefonnummer wird gespeichert, um in dringenden und wichtigen Fällen mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können. Ihre Bankdaten werden ausschließlich zur Abwicklung der SEPA-Lastschrift verwendet. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist zur Vertragserfüllung notwendig. Wenn Sie uns Ihre Bankverbindung nicht mitteilen, ist Ihre Spende nicht durchführbar.
Empfänger: Mittels Software werden Ihre Daten elektronisch von unseren Auftragsverarbeitern (lt. der neuen DSGVO) SOCIUS – Bündnis gegen Armut auf dem hauseigenen Server gespeichert. Zur Abwicklung der SEPA-Lastschrift erhält Ihr Kreditinstitut die Bankdaten zur Durchführung.

Löschung: Nach einer Kündigung werden alle Ihre Daten vom Server gelöscht. Aufgrund der buchhalterischen Aufbewahrungspflicht, werden die Daten allerdings 7 Jahre lang archiviert.
Für Änderungen oder Fragen bzgl. Ihres Datenschutzes stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: office@verein-mut.eu Zuständige Aufsichtsbehörde: Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at Die Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung sind die aktuellen Bestimmungen DSGVO.


2. Bedingungen für die Sepa Lastschrift - Dieser Auftrag ist widerrufbar.

Die vom Konto abzubuchenden Beiträge unterliegen keiner betragsmäßigen Beschränkung.
Die kontoführende Bank ist berechtigt Lastschriften zurückzuhalten, insbesondere dann, wenn das Konto nicht die erforderliche Deckung aufweist. Teilzahlungen sind nicht zu leisten.
Die kontoführende Bank ist berechtigt, diesen Auftrag nicht mehr durchzuführen, wenn das Konto nicht die erforderliche Deckung aufweist. In einem solchen Fall wird der Zahlungsempfänger verständigt. Durch Weitergabe dieses Auftrages an den Zahlungsempfänger entsteht für die kontoführende Bank keine Haftung.

Der/Die Auftraggeber kann/können gegenüber der kontoführenden Bank keine Einwände gegen Belastungen, die im Rahmen dieses Auftrages erfolgen, geltend machen. Einwände, die sich auf das der Lastschrift zugrunde liegende Rechtsgeschäft beziehen, sind zwischen dem/den Auftraggeber/n und dem Zahlungempfänger direkt zu regeln.

Ein Widerruf dieses Auftrages gilt ab dem Zeitpunkt des Einlangens bei der kontoführenden Bank. Der/Die Auftraggeber hat/haben den Zahlungsempfänger gleichzeitig zu benachrichtigen.
Im Übrigen gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen der österreichischen Kreditunternehmungen“ in der letztgültigen Fassung.

Verein Mensch Umwelt Tier | Rechte Wienzeile 37/3/1; 1040 Wien | ZVR: 188 594 101 | Creditor-ID: AT05ZZZ00000012068

Datenschutzerklärung zu:
Homepage, Social Media & Newsletter

Dowload pdf hier
Kontaktstelle für Datenschutz: datenschutz@verein-mut.eu

Zum Datenschutz In Bezugnahme auf Daten, die wir durch Ihre Homepage-Nutzung erhalten.
Es sind Ihre Daten!     Wir möchten, dass Sie wissen, was damit geschieht!


1. Allgemeines
Vielen Dank, dass Sie unsere Website besuchen. Der Verein Mensch Umwelt Tier (nachfolgend Verein MUT genannt) legt viel Wert auf den Schutz Ihrer Daten und auf Ihre Datensicherheit. Durch die nachfolgende Daten-schutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten von uns oder anderen Firmen für welche Zwecke genutzt werden.
Falls Sie sich in einem oder mehreren Punkten nicht sicher sind, können Sie unsere Datenschutzerklärung jederzeit auf unserer Homepage unter www.verein-mut.eu/datenschutzerklärung abrufen. Nach gesetzlichen oder organisatorischen Veränderungen wird diese Erklärung so bald wie möglich aktualisiert.

1.1. Verantwortlicher Verein
Im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (nachfolgend DSGVO genannt) ist für die
folgende Datenschutzerklärung verantwortlich:
Verein Mensch Umwelt Tier
Rechte Wienzeile 37
1040 Wien
Österreich
Tel.: +43 1 9434111
E-Mail: office@verein-mut.eu
Website: www.verein-mut.eu

1.2. Auf welche personenbezogenen Daten beziehen wir uns?
Unsere Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Daten, die wir durch Ihren Besuch auf unserer Homepage automatisch erhalten.

1.3. Was sind personenbezogene Daten?
Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um jene Daten, die sich zu einer natürlichen Person zurück führen lassen. Dazu gehören unter anderem Ihr Name, Telefonnummer, Email-Adresse, Anschrift, Alter, Geburtsdatum, Ihre IP-Adresse sowie Ihr Nutzerverhalten.
Bestimmte Angebote des Vereins MUT erfordern eine Datenverarbeitung. Wir informieren Sie über die Art, den Umfang, den Zweck und die Dauer der Speicherung.

2. Persönliche Daten und Webside-nutzung

2.1. Welche Daten übermittelt Ihr Browser an unseren Server?
Durch die Nutzung unserer Internetplattform www.verein-mut.eu oder anderer Subdomains erhält unser Server personenbezogene Daten, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Diese Informationen werden in einer Protokolldatei aus Sicherheitsgründen gespeichert:
IP-Adresse des anfragenden Rechners Datum und Uhrzeit des Zugriffs Webseiten-Name und URL Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL) Verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers 

2.2. Daten-Speicherdauer in der Protokolldatei 
Die grundsätzliche Speicherdauer beträgt aus Sicherheitsgründen 1 Monat in der Protokolldatei (Logfile). Es besteht keine Widerspruchsmöglichkeit. Im gesetzlichen Einzelfall kann diese auch länger erfolgen.

2.3. Rechtsgrundlage bezüglich der Speicherung von Browser-Daten Für die genannte Datenverarbeitung dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage. Die Verarbeitung der
genannten Daten ist für die Bereitstellung einer Webseite erforderlich und dient damit dem Interesse unseres Vereins.

3. Newsletter

3.1. Nutzung der persönlichen Daten für den Email-Newsletter
Durch Ihre Vereins-Mitgliedschaft, können Sie einen kostenlosen Email-Newsletter erhalten. Dies geschieht nur, wenn Sie uns dies auf Ihrem Mitglieds-Formular bestätigen und alle folgenden Daten hinterlassen:

Anrede (Geschlecht)
E-Mail Adresse
Vor- und Nachname

Für Abonnements, die auf unserer Homepage erfolgen, verwenden wir das Double Opt-In-Verfahren. Dies bedeutet, dass Sie den Email-Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach der Anmeldung einen Link, den wir Ihnen an Ihre Email-Adresse schicken, bestätigt haben. Erfolgt keine Bestätigung im Zeitraum von zwei Wochen, werden die angegebenen Daten aus unserer Datenbank automatisch gelöscht

3.2. Rechtsgrundlage unseres Email-Newsletter Versands
Unser Email-Newsletter Versand erfolgt an Mitglieder, die dafür ihre freiwillige Einverständniserklärung abgegeben und ihre Email-Adresse auf ihrem Mitgliedsformular angegeben haben. Erfolgt das Abonnement des Email-Newsletters über unsere Homepage, werden die dafür notwendigen Daten nach Artikel 6 Absatz 1 der DSGVO nur dann verarbeitet, wenn die folgende Einwilligungserklärung von Ihnen bestätigt wurde:
Einwilligungserklärung
Ich erkläre mich mit der Verarbeitung oben eingefüllter Daten für einen regelmäßigen Newsletter Versand einverstanden. Mir ist bewusst, dass ich den Newsletter-Service jederzeit wieder abbestellen kann, indem ich den Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters anklicke. Diese Einwilligung kann ich jederzeit via E-Mail an office@verein-mut.eu oder
postalisch an Verein Mensch Umwelt Tier, Rechte Wienzeile 37/3/1, 1040 Wien widerrufen.

3.3. Speicherdauer der Daten für den Email-Newsletter Versand
Als Empfänger/in können Sie den Email-Newsletter durch einen unten angeführten Link abbestellen. Ihre EmailAdresse, Ihr Vor- und Nachname und Ihre Anrede werden nur so lange gespeichert, wie Sie den Newsletter abonniert haben. Nach Abmeldung werden die Daten nach einer Übergangsfrist von 1 Woche gelöscht.

4. Internetbasiertes Kontaktformular für Hilfsanfragen
4.1. Welche Daten werden gespeichert?
Hilfesuchende können mittels einem sicheren, bereitgestellten Formular auf unserer Homepage mit uns in Kontakt treten. Dieses Formular kann nur durch die Einwilligung der Datenschutzerklärung abgeschickt werden. Je nach Grund der Kontaktaufnahme werden die folgenden personenbezogenen Daten verarbeitet:
Titel
Name*
Email Adresse*
Geburtsdatum
Telefonnummer
Post-Adresse
Informationen zu Ihrer Einkommenssituation
Familienstand
Anzahl und Alter Ihrer Kinder
AlleinerzieherIn
Grund der Notlage*
Eigene Maßnahmen
Höhe der Schulden
Die mit * gekennzeichneten Felder stellen Pflichtfelder dar und werden zum Zwecke der Kontaktaufnahme und Erstbearbeitung Ihres Unterstützungsansuchens benötigt

4.2. Rechtsgrundlage
Die genannte Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme erfolgt Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf der von Ihnen im Folgenden freiwillig abgegebenen Einwilligungserklärung:
Ich erkläre mich mit der Verarbeitung oben eingefüllter Daten für die Beantwortung meiner Anfrage einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit via E-Mail an office@verein-mut.eu oder postalisch an VereinMensch Umwelt Tier, Rechte Wienzeile 37/3/1, 1040 Wien widerrufen

4.3. Speicherdauer
Die über das Kontaktformular verarbeiteten personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der weiteren Bearbeitung des Unterstützungsansuchens dokumentiert. Die Löschung der Daten erfolgt in Anlehnung an das § 7 OÖ SBG (Betreuungsdokumentation für Sozialberufe) nach spätestens 10 Jahren.

5. Einsatz von Cookies
Wir nutzen auf unserer Homepage Cookies. Wenn Sie uns im Internet besuchen, senden wir kleine Dateien (Cookies) an den Browser Ihres Endgeräts, die dann dort gespeichert werden. Dies ermöglicht uns verschiedene Analysen, um unsere Internetplattform nutzerfreundlicher und effektiver gestalten zu können. Dadurch können wir die Nutzungsart der Homepage unserer Besucher nachvollziehen. Beispielsweise ist es uns dadurch möglich zu erkennen, wie oft jemand unsere Homepage aufruft. Hierbei geht es nicht um die Nutzungsart eines Individuums, sondern um eine statistische Erhebung. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an.
Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren wollen, können Sie ihre Browser- Einstellung so wählen, dass Sie eine Benachrichtigung bekommen, wenn eine Website Cookies speichern will. Sie können Cookies auch blockieren oder löschen, wenn sie bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie diese Schritte setzen können, benützen Sie bitte die „Hilfe“-Funktion in Ihrem Browser. Es kann allerdings zu Einschränkungen in der Nutzung von Webseiten kommen.

Wir nutzen folgende Cookies:
Erforderliche Cookies nutzen wir aus technischen Gründen und um Ihnen eine nutzerfreundliche und übersichtliche Homepage bereitstellen zu können.

Leistungsbezogene Cookies
helfen uns Analysen bezüglich der Homepage-Nutzung durchzuführen und zeigen uns, welche Angebote und Funktionen auf der Webseite verbessert werden können. Sie zeigen uns beispielsweise, welche Seite am häufigsten aufgerufen wird.

Transient-Cookies
ermöglichen es Ihre Sitzungsnummer zu erfassen, um zusammengehörige Anfragen einer
Sitzung zuordnen zu können. Es ermöglich uns auch, dass Ihr Endgerät bei einem folgenden Webseitenbesuch wiedererkannt wird.

Persistent-Cookies
werden länger auf Ihrem Browser gespeichert und übermitteln Informationen an uns. Die Speicherdauer bezieht sich auf den jeweiligen Cookie. Über Ihre Browsereinstellungen können Sie Persistent Cookies selbstständig löschen.

Cookies für Marketing und Soziale Medien
erfassen längere Zeit die Webaktivitäten der Nutzer. Die Cookies könnten Sie auch auf unterschiedlichen Endgeräten erkennen. Sie werden eingesetzt, damit gezielte Werbung (dritter Anbieter) beim Nutzer angezeigt wird. 
Folgende Drittanbieter erhalten auf unserer Homepage personenbezogene Cookie-Daten:
Google (theoretische Lebensdauer von bis zu 2 Jahren)

5.1. Rechtsgrundlage der Weitergabe von Cookies mit Personenbezug
Aufgrund der beschriebenen Verwendungszwecke (vgl. § 6. a.) liegt die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies in Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Falls Sie uns auf Grundlage eines von uns auf der Webseite erteilten Hinweises („Cookie-Banner“) Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies erteilt haben, richtet sich die Rechtmäßigkeit der Verwendung zusätzlich nach Art. 1 lit. a DSGVO.

5.2. Speicherdauer
Sobald die, durch die Cookies uns erreichenden Daten für oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall dann erfolgen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

5.3. Konfiguration der Browsereinstellungen
Sie können Ihre Browsereinstellungen so tätigen, dass bestimmte oder gar keine Cookies mehr akzeptiert werden. Standardmäßig erlauben Browser Cookies. Sie können auch den Verlauf der bisher auf Ihrem Browser gespeicherten Cookies löschen. Falls Sie eine Übersicht aller Zugriffe von Dritten auf Ihrem Internetbrowser wünschen, empfehlen wir Ihnen die Installation spezieller Plug-Ins wie Ghostery. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Sie womöglich nicht mehr alle Funktionen unserer Homepage nutzen können, wenn Cookies durch Ihre Browsereinstellungen auf unserer Webseite deaktiviert werden.

6. Tracking- und Analysetools
Wir nutzen Tracking- und Analysetools. Durch Tracking-Maßnahmen können wir die Nutzungsart der Besucher unserer Webseite statistisch erfassen und unser Angebot im Internet mit Hilfe der dadurch gewonnenen Erkenntnisse für Sie optimieren. Durch diese Interessen ist die Nutzung der nachfolgend beschriebenen Tracking- und Analysetools gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO gesetzeskonform. Wenn Sie uns auf der Grundlage eines von uns auf der Webseite erteilten Hinweises („Cookie-Banner“) Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies erteilt haben, richtet sich die Rechtmäßigkeit der Verwendung zusätzlich nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit.
DSGVO. Der folgende Text beschreibt den Verarbeitungszweck der Tracking- und Analysetools und an wem wir die verarbeiteten Daten weitergeben.

6.1. Google Universal Analytics
Diese Homepage nutzt Google Universal Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountainview, CA 94043 USA („Google“). Google Universal Analytics verwendet Cookies. Durch diese Cookies werden Informationen erzeugt (beispielsweise über Zeit, Ort und Häufigkeit Ihrer Benutzung dieser Webseite), die in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Wir schließen nicht aus, dass durch die Verwendung von Google Universal Analytics, die von Google Universal Analytics gesetzten Cookies neben der IP-Adresse auch weitere personenbezogene Daten erfassen können. Google kann, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, diese Informationen gegebenenfalls an
Dritte weitergeben oder sie von Dritte verarbeiten lassen. Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, wurde Google Universal Analytics auf dieser Webseite um den Code „anonymizeIp“ erweitert. Dieser Code bewirkt, dass die letzten 8 Bit der IP-Adressen gelöscht werden und Ihre IP-Adresse somit anonymisiert erfasst wird (sog. IP-Masking). Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google grundsätzlich schon vor der Übertragung innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert. In Ausnahmefällen kann die volle IP-
Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt werden.
Die Informationen, die durch Cookies entstehen, wird Google im Auftrag des Betreibers dieser Webseite nutzen, um Ihre Nutzung der Homepage auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Webseitenbenutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die von Google Universal Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird von Google nach eigenen Angaben nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Auch hier ist es möglich, eine Speicherung von Cookies generell durch Einstellungen an Ihrer Browser-Software zu verhindern. In diesem Fall könnte es dazu kommen, dass nicht alle Funktionen dieser Webseite vollständig genutzt werden können. Um zu verhindern, dass Informationen zu Ihrer Nutzung der Webseite durch Google Universal Analytics erfasst
und an Google Universal Analytics übertragen werden, können Sie ein Plug-In für Ihren Browser herunterladen und installieren. Dieses Plug-In verhindert, dass Informationen zu Ihrem Besuch der Webseite an Google Universal Analytics übermittelt werden. Andere Analysen werden durch dieses Plug-In nicht unterbunden. Sie können jedoch das oben beschriebene Browser-Plug-In bei einem Besuch unserer Homepage nicht über den Browser eines mobilen Endgeräts (Smartphone oder Tablet) benutzen. Wenn Sie ein mobiles Endgerät nutzen oder aber auch als Alternative zum Plugin für den Desktop, können Sie die Erfassung Ihrer Nutzungsdaten durch Google Analytics deaktivieren. Dadurch wird ein Opt-out Cookie für ein Jahr in Ihren Browser gesetzt. Informationen zu Ihrem Besuch der Webseite werden dann nicht mehr an Google Analytics weitergeleitet. Das Opt-out Cookie ist jedoch nur für diesen Browser und nur für die Seite www.verein-mut.eu gültig. Bei Löschung der Cookies im Browser wird auch das Opt-out Cookie entfernt. Um Google Analytics weiterhin bei der Erfassung zu hindern, müssen Sie den Link erneut anklicken. 

6.2. Google Fonts
Auf dieser Website wird „Google Fonts“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Google) verwendet. Dies ist ein Schriftarten-Dienst, der eine Auswahl an nutzbaren Schriftarten verfügbar macht. Diese Schriftarten können von den BesucherInnen auf ihren Webseiten zur Darstellung ihrer Inhalte verwenden werden. Bei jedem Aufruf dieser Webseite werden zur Ansicht der jeweiligen Texmengen in einer bestimmten Schriftart Dateien von einem Google-Server geladen. Dadurch kann Ihre IP-Adresse an einen Server von Google übertragen und im Rahmen des üblichen Weblogs gespeichert werden. Die Verarbeitung der Informationen erfolgt durch Google. Die entsprechenden Bedingungen und Einstellmöglichkeiten entnehmen Sie daher den Datenschutzhinweisen von Google.
6.3. Google Tag Manager Auf dieser Website wird der Google Tag Manager von der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Google) genutzt. Über Website-Tags kann so eine Oberfläche verwaltet werden. Das Tool selbst ist eine cookielose Domain. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die selbst unter Umständen Daten erfassen. Der Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden

6.4. Google AdWords
Auf dieser Webseite wird Google AdWords, ein Werbedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountainview, CA 94043 USA (“Google”) genutzt. Google AdWords zeigt Werbeanzeigen von Internetseiten an, die sich im Google-Werbenetzwerk involvieren und speichert Cookies, sobald Sie auf eine Werbeanzeige klicken. Wir arbeiten auch mit “Conversion Tracking”, das uns eine Auswertung von Nutzeraktionen nach Klick auf die Werbeanzeige ermöglicht. Durch das Blockieren der Domain “googleadservices.com” können Sie eine Speicherung dieser Cookies blockieren.

7. Hyperlinks & iFrames 
Über Hyperlinks kommt man zu Webseiten anderer Anbieter. Wenn wir diese Hyperlinks aktivieren, werden Sie von unserer Webseite direkt auf die Webseite der anderen Anbieter weitergeleitet. Dies erkennt man u. a. am Wechsel der URL. Wir übernehmen keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten auf diesen Webseiten, da wir keinen Einfluss darauf haben, dass diese Unternehmen die Datenschutzbestimmungen einhalten. Über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch diese Unternehmen informieren Sie sich bitte direkt auf diesen Webseiten.


Verein Mensch Umwelt Tier | Rechte Wienzeile 37/3/1; 1040 Wien | ZVR: 188 594 101 | Creditor-ID: AT05ZZZ00000012068